Ein freies Land

Peace and love! Photo rud

NIEDER-ESCHBACH - In Deutschland sind die Deutschen sehr frei. Sie dürfen alles machen!

Die Eltern sind nämlich nicht streng. Meine Brieffreundin darf alles machen. Sie darf zum Beispiel allein nach Frankfurt fahren, aber ich darf nicht nach Paris allein fahren. Unsere Austauschpartner dürfen um 22h 00 nach Hause kommen. In Frankreich sind die Leute wirklich sehr streng. Die College Diderot ist wie ein Internat, im Vergleich zu der Otto-Hahn-Schule. Die OHS ist schön, und es gibt keine Aufsichtspersonen. Die Schüler sind unabhänging. Sie haben keine Kantine, sondern eine Kafeteria. Ich möchte in Frankfurt leben. Ich möchte meiner Gastfamilie für alles danken.

can

2 commentaires:

Anouk 3°1 a dit…

Un grand BRAVO, pour votre journal-blog! Félicitation !

Anonyme a dit…

haha Frankfurt is halt besser